Prädikats-Wanderwege in Rheinland-Pfalz

Ahrtal - AhrSteig

Ahrtal - AhrSteig

Der AhrSteig verläuft von der Quelle in Blankenheim bis Altenahr (68 km, blaue Strecke) und von Walporzheim nach Sinzig (30 km, rote Strecke). Die Landschaft beeindruckt durch ihren Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen. Entlang der einzelnen AhrSteig-Etappen stehen idyllische Waldwege und stille Wiesenpfade sanften Hochflächen und engen Felspfaden gegenüber, einsame Hochplateaus wechseln sich mit lebendigen Weinorten ab. Imposante Ausblicke machen das Wanderangebot im Ahrtal besonders reizvoll.

Mehr Infos >>

 

 

Eifel - Eifelsteig

Eifel - Eifelsteig

Auf dem 313 km langen Eifelsteig können Wanderer die Facetten der Mittelgebirgslandschaft erleben. Unter dem Motto „Wo Fels und Wasser Dich begleiten“ bieten die 15 Etappen zwischen 15-28 km eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise durch die Landschaftsformen der Eifel: die Moor- und Heidenlandschaft des Hohen Venn, das felsige Rurtal mit den Stauseen, die Kalkeifel, die Kegel und Krater der Vulkaneifel, die Flussläufe von Lieser und Kyll, sowie die Buntsandsteinfelsen nördlich von Trier. 

Mehr Infos >>

Lahntal - Lahnwanderweg

Lahntal - Lahnwanderweg

Der Lahnwanderweg (290 km) lädt von der Lahnquelle bis zur Mündung zur Erkundung der Schönheit des Lahntals ein. Er führt auf seinem Weg nicht nur durch abwechslungsreiche Landschaftsbilder, sondern verbindet diese auch mit den kulturellen Höhepunkten der Orte im Lahntal. Immer wieder geht es auf die Höhen, wo sich wunderschöne Weitblicke präsentieren. Auch kleine Klettersteigabschnitte kann man genießen. Die besonders für Streckenwanderwege gute Bahnanbindung ermöglicht eine entspannte Wandertour.

Mehr Infos >>

Mosel - Moselsteig

Mosel - Moselsteig

Spektakuläre Weinberge, beeindruckende Moselschleifen und mittelalterlich oder gar römisch geprägte Ortschaften: Der Moselsteig, mit seinen 365 km, verbindet die Highlights einer einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft miteinander und macht sie „erwanderbar“. Er begleitet den gesamten deutschen Moselverlauf von Perl an der deutsch-französischen Grenze bis zum Deutschen Eck in Koblenz und bietet mit seinen unterschiedlich geprägten Etappen ein einzigartiges Wandererlebnis.

Präsentationstag: Am  20.03.16 im Sporthaus Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mehr Infos >>

Pfalz – Wandermenü Pfalz

Pfalz – Wandermenü Pfalz

Wer in der Pfalz wandern will, den erwartet ein reich gedeckter Tisch. Neben vielen Kurztouren locken drei Fernwanderwege von 110 bis 170 Kilometern Länge mit teilweise kernigen Steigungen. Das „Wandermenü Pfalz“, die neue Wandermarke der Region, bietet 32 ganz unterschiedliche Gänge, allesamt bestens markierte Premium- und Qualitätswege mit zusammen über 1.000 Kilometern Streckenlänge – da sollte doch jeder Wandergast eine Strecke nach seinem Geschmack finden.

Präsentationstag: Am 24.04.16 im Outdoorhaus Mülheim-Kärlich

Mehr Infos >>

Romantischer Rhein – Rheinburgenweg & Rheinsteig

Romantischer Rhein – Rheinburgenweg & Rheinsteig

Auf engem Raum verbindet der Rheinsteig zwischen Bonn und Wiesbaden mit 320 km mitteleuropäische Kulturgeschichte, Rheinromantik und traditionsreiche Weinanbaugebiete miteinander. Vorbei an den bewaldeten Vulkanschloten des Siebengebirges, den steil abfallenden Schieferhängen im UNESCO-Welterbe Oberes

Mittelrheintal und geschichtsträchtigen Landschaften im Rheingau bietet der Rheinsteig ein spannendes Wandervergnügen auf hohem Niveau.

Als linksrheinisches Pendant zum Rheinsteig erweitert der RheinBurgenWeg zwischen dem Rolandsbogen bei Remagen und dem Mäuseturm bei Bingen das Wanderangebot am Mittelrhein mit 200 km.

Präsentationstag: Am 08.11.15 im Outdoorhaus Mühlheim-Kärlich

Mehr Infos >>

Hunsrück - Saar-Hunsrück-Steig

Hunsrück - Saar-Hunsrück-Steig

Der naturnahe Weg (ca. 410 km) besticht durch eindrucksvolle Weite und erholsame Ruhe. Auf endlos erscheinenden Wald- und Wiesen-

wegen, naturnahen Tal- und Schluchtenpfaden können 

Wanderfreunde ihren Gedanken freien Lauf lassen. Von Perl und Trier verläuft der Fernwanderweg bis nach Boppard am Rhein über Idar-Oberstein, Herrstein, Kastellaun und Emmelshausen. Teile des Saar-Hunsrück-Steigs verlaufen durch den neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald über die höchsten Erhebungen von Rheinland-Pfalz.

Mehr Infos >>

Soonwald - Soonwaldsteig

Soonwald - Soonwaldsteig

 

Mit seiner naturnahen und erlebnisreichen Streckenführung von Kirn an der Nahe bis ins romantische Rheintal bietet der 

Soonwaldsteig mit 83 km ein besonderes Wandererlebnis. Die urwüchsige, teilweise nur dünn besiedelte Landschaft des Naturparks Soonwald-Nahe mit ihren ausgedehnten Laubwäldern und der artenreichen Natur ist einzigartig. Dabei ist die packende abgelegene Wildnis dem betriebsarmen Rheintal doch so nah. Wer Ruhe und Entschleunigung sucht, ist hier genau richtig.

Mehr Infos >>

Westerwald - Westerwald-Steig

Westerwald - Westerwald-Steig

Der insgesamt 235 km lange Westerwald-Steig führt durch acht abwechslungsreiche 

Naturräume und verbindet die historische Altstadt von Herborn mit der milden Rheinlandschaft um Bad Hönningen. Sanfte Hügel und flache Talmulden, schattige Wälder und stille Seen, kolossale Basaltfelsen sowie breite Streuobstwiesen säumen den Wegesrand des Qualitätsweges. Der Westerwald-Steig, einer der Top Trails of Germany, garantiert auf 16 Etappen zwischen 6 und 20 km Abwechslung, Erlebnisspaß und Naturgenuss.

Präsentationstag: Am 06.03.16 im Outdoorhaus Mühlheim-Kärlich

Mehr Infos >>

Alle Fotos: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH