Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel (IHK)

Du möchtest nach dem Abitur praxisbezogen arbeiten und in einer intensiven Ausbildung die Weichen für eine erfolgreiche Karriere stellen?
Wir bieten Dir eine echte Alternative zum Studium.

Innerhalb von drei Jahren intensiver Ausbildung erlangst Du gleich zwei Abschlüsse:
Zuerst steht nach nur 18 Monaten verkürzte Ausbildungszeit die Prüfung zum/r Kaufmann/frau im Einzelhandel an.
Im Anschluss absolvierst Du in den verbleibenden 18 Monaten die Fortbildung und Prüfung zum/r Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel (IHK).

Während Deiner Ausbildung durchläufst Du ebenfalls - wie auch in der regulären Berufsausbildung - unsere verschiedenen Verkaufsabteilungen. Auch hier wirst Du nicht durchgehend nur in einer Filiale eingesetzt, sondern bist ebenfalls Teil des Rotationsverfahrens.

Warenwirtschaft, Logistik und Marketing dürfen genauso wenig fehlen, wie diverse Seminare und Workshops rund um unsere Produkte.
Der theoretische Teil der Ausbildung sowie die Prüfungen finden während der drei Jahre in jeweils zweiwöchigen Seminaren im Bildungszentrum des Einzelhandels in Springe (Hannover) bzw. vor der IHK Hannover statt. Für Unterkunft und Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Ziel dieser kompakten und anspruchsvollen Ausbildung ist es, bereits nach drei Jahren intensivster Vorbereitung den Grundstein für eine Rolle als Nachwuchsführungskraft im Einzelhandel zu legen und somit schneller und erfolgreicher in der Karriere voran zu kommen.

Weitere Informationen zum Abiturientenprogramm des BZE Springe erhältst Du hier www.bze-springe.de.

Du möchtest Dich gerne bewerben? Dann informiere Dich in unserer Stellenbörse, ob wir aktuell Ausbildungsplätze zu vergeben haben.